Gute und nachhaltige Gesellschaft

Neue Energien - Neue Herausforderungen: Die Energiewende in Deutschland

Bis 2050 soll unsere Energieversorgung zu 80 Prozent aus erneuerbaren Energien stammen. Mit dem gerade vereinbarten Ausstieg aus der Kohleenergie wurde eine zentrale Richtungsentscheidung getroffen. Perspektivisch müssen nun Lösungen für die Speicherung von Energie und eine Beschleunigung des EE-Ausbaus her. All dies geht nicht ohne die Akzeptanz der vielfältig betroffenen Bürgerinnen und Bürger. Ist das ehrgeizige Ziel zu schaffen? Das Seminar analysiert die Veränderungen des deutschen Energiemarktes und lädt ein zu Diskussionen über den Zusammenhang von Energiewende, Nachhaltigkeit, Ökologie und soziale Gerechtigkeit.