Förderverein

Akademie Frankenwarte

Der Förderverein stellt sich vor:

Die Akademie Frankenwarte gehört zu jenen Institutionen, die politische Bildung auf allen Ebenen und für möglichst viele Menschen ermöglicht. Denn nur aufgeklärte, politisch entscheidungsfähige und entscheidungswillige Bürger_innen ermöglichen Demokratie. Die Arbeit der Akademie Frankenwarte wird zukünftig unter schwierigen Rahmenbedingungen stattfinden, da die angespannte Haushaltslage der von Bund und Ländern deutlich spürbare finanzielle Kürzungen für die Förderung der politischen Bildung zur Folge hat.

Damit die Akademie Frankenwarte auch in Zukunft ihre Bildungsarbeit in ihrer Qualität und Vielfalt fortführen kann, wurde der Förderverein 2010 gegründet. Wir laden Sie ein, Mitglied zu werden und die Arbeit der Akademie Frankenwarte aktiv zu fördern.

Warum Mitglied des Fördervereins werden?

Sie unterstützen Ziele und Aufgaben der Akademie Frankenwarte.

  • - Politische und kulturelle Bildung zur Stärkung der sozialen Demokratie
  • - Förderung demokratischer Grundwerte
  • - Stärkung von Rechtsstaatlichkeit und Völkerverständigung
  • - Vermittlung politischer Inhalte
  • - Motivation zu gesellschaftlichem Engagement
  • - Ansprache von Multiplikatoren

Was dürfen Sie vom Förderverein erwarten?

  • - Mitwirkung bei der Konkretisierung und Umsetzung der Förderziele
  • - Transparenz
  • - Einladung zu besonderen Veranstaltungen und Hintergrundgesprächen

Der Förderverein veranstaltet in loser Folge Diskussionsveranstaltungen und Hintergrundgespräche, zu denen die Mitglieder und die Öffentlichkeit herzlich eingeladen sind.