Engagement in Politik und Zivilgesellschaft

Vielfalt in Stadt und Gemeinde erfolgreich gestalten. Tagesseminar für politisch Engagierte und Interessierte

Städte und Gemeinden sind Orte der Vielfalt: Hier leben seit Jahrzehnten Menschen unterschiedlicher Herkunft zusammen. Internationale Feste, der Christopher Street Day oder Aktionen zum Equal Pay Day gehören zum politischen Kalender vieler Kommunen. Nicht nur Großstädte beschreiben sich selbst als weltoffen und vielfältig und positionieren sich damit im gesellschaftlichen Diskurs. Im Seminar wollen wir die Chancen und Herausforderungen, die eine vielfältige Stadtgesellschaft mit sich bringt, diskutieren. Viele Kommunen implementieren aktuell Diversitätskonzepte für Verwaltung und Stadtgesellschaft. Die Möglichkeiten und Grenzen dieser Konzepte sollen ebenfalls dargestellt und diskutiert werden.

(Tagesveranstaltung, Teilnahmepauschale beinhaltet keine Übernachtung)